Cyborg-Piraten aus dem Internet

7

Unten gibt es ein Update!

Völlig abgedreht! Stephan Urbach (32), Platz 10 der Berliner Landesliste der Piratenpartei hat sich einen Magneten in den linken Ringfinger einsetzen lassen. Davon erfuhr BILD exklusiv aus seinem Twitterkonto. Unter dem sogenannten Hashtag (ein Schlagwort, wonach Twitterprofis den Kurznachrichtendienst durchsuchen) #herrcyborgbach twitterte er erst die ominöse Ankündigung

um dann das direkt ein Bild von einem vorbereiteten OP-Saal zu verbreiten:

Doch das war dem Piraten-Politiker nicht genug! Er sendete weitere Schockbilder direkt aus dem OP!

Am Ende präsentiert er stolz seinen blutüberlaufenen Finger mit einer Skalpell klinge

Wie BILD erfuhr, wurde die Operation in der Untergrundklinik Naked Steel vorgenommen – ein „Piercing“-Geschäft in Friedrichshain-Kreuzberg.

Sind die Piraten jetzt völlig verrückt? Wenn sie so weiter machen, kommen sie auf jeden Fall nicht in den Bundestag. Statt solcher gaga-Aktionen sollen sie lieber Politik machen.

[UPDATE] Die BILD hat es getan und einen Artikel in ihrer Printausgabe untergebracht. Das Bild der BILD ist von @leitmedium

bildartikelJetzt muss das wenigstens keiner kaufen [/UPDATE]

 

in der Kategorie

7 Antworten zu “Cyborg-Piraten aus dem Internet”

  1. schlumpi sagt:

    *kicher* ich bekomme gleich einen Lachanfall. Das Beste war ja „[…] davon erfuhr BILD exklusiv […]“. Darf deinen Tiwtter-Account nur noch die Bild lesen? Denn wenn nicht könnte es ein wenig an dem „exklusiv“ scheitern.

  2. diablescat sagt:

    Hihi. aber „Am Ende präsentiert er stolz seinen blutüberlaufenen Finger mit einer Skalpell klinge“ von wegen, son bissel Jod und ne Pinzette statt Skalpell. Typisch diese „Bild“ 😛

  3. orkanoezdemir sagt:

    …dem Urbach muss ich exklusiv folgen!

  4. Der Artikel ist ja sogar ganz süß! Glückwunsch zu deinem neuen Finger. Bleib nicht an einen Zauberkünstler hängen. 😉

  5. Warum eigentlich? Um leichter die kleinen Schrauben aufzusammeln, die beim Basteln gern mal in irgendwelchen Hardware-Gehäusen verschwinden?

    • schlumpi sagt:

      @Sebastian Koch: warum eigentlich nicht? Ich mein Bodymods sind halt schon ganz net und verändern schon dein Körperempfinden och und nun ja nen Magnet im Finger? Ich hab da schon abgefahrener Sachen gesehen,

    • schlumpi sagt:

      im Zweifelsfall darum http://goo.gl/qiHZc 😉

%d Bloggern gefällt das: